Das Parlament und seine Bedeutung

Am kommenden Sonntag sind wieder 61,5 Mio. Wahlberechtige in Deutschland dazu aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Vielen Wahlberechtigen geht es dabei jedoch ähnlich wie mir, sie haben keine Idee für welche Partei sie abstimmen sollen.
Ein Grund dafür könnte damit zusammenhängen, dass zumindest in Deutschland die ursprüngliche Bedeutung des Wortes „Parlament“ immer häufiger in den Hintergrund gedrängt wird.

Das Wort „Parlament“ kommt ursprünglich aus dem Französischen. „Parler“ heißt soviel wie „reden“,  und ein „parlement“ ist nichts anderes als eine Unterredung. Das Parlament sollte demnach also eigentlich der Ort sein, an dem formelle Gespräche und Debatten öffentlich geführt werden. Leider findet der Hauptteil der Arbeit heutzutage in meist nicht-öffentlichen Ausschusssitzungen statt. Bei den Abstimmungen und den Debatten im Parlament sind dann augenscheinlich nur im Ausnahmefall tatsächlich mehr als die Hälfte aller gewählten Abgeordneten anwesend.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich unsere Abgeordneten irgendwann einmal wieder an die ursprüngliche Bedeutung des Wortes erinnern und ihre Debatten von den nicht-öffentlichen Ausschüssen zurück in den Plenarsaal verlagern und so die politischen Debatten durch einen offenen Austausch von Argumenten bereichern. Vielleicht sorgt das ja auch mal für einen nachhaltigen Schub gegen Politikverdrossenheit.

Das war es auch erst einmal wieder von mir. Demnächst gibt es wieder ein paar Fehltritte zum Schmunzeln. Bis dahin sauber bleiben und am  24.09. an die Kreuzchen denken! 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.